Stiftung Michaelskirche Wain

„Stiften für ein Stück Heimat“, so lautete die Botschaft an die Bürgerinnen und Bürger von Wain, sich an einer Stiftung für den Erhalt und Unterhalt der Michaelskirche zu beteiligen. Die Botschaft traf auf offene Ohren, so dass die Stiftung im Jahr 2012 mit einem Anfangsvermögen von nahezu 100.000 Euro gemeinschaftlich errichtet wurde, und zwar termingenau zum 325-jährigen Bestehen der – laut Stiftungsbroschüre – „schönsten evangelischen Dorfkirche Oberschwabens“. Trägerin der unselbstständigen Stiftung ist die Kirchengemeinde.

Weitere Informationen: www.kirchenbezirk-biberach.de


Kontakt: Evang. Pfarramt Wain, Kirchstraße 16, 88489 Wain, Telefon 07353 3485, pfarramt.wain@elkw.de.

Zustiftungen sind herzlich willkommen an:

Adressat: Evang. Kirchengemeinde Wain
IBAN: DE36 6549 1320 0030 2630 18
BIC: GENODES1VBL