Stiftung Haus der Begegnung Herrenberg

Haus der Begegnung Herrenberg

Leben braucht Begegnung. Echte Begegnung. Von Mensch zu Mensch. Solche Begegnungen ermöglicht das Haus der Begegnung in Herrenberg seit 40 Jahren. Menschen unterschiedlicher Biografien und Lebensentwürfen kommen dort zusammen. Von der gemeindeübergreifenden Einrichtung für Erwachsenenbildung und Gesellschaftsdiakonie gehen wichtige Impulse zu gesellschaftlichen Themen aus: Verkauf biologisch erzeugter Lebensmittel, Friedensaktivitäten, Entwicklungspolitik, Flüchtlingsfragen, Spiritualität.
 
Das Haus der Begegnung (HdB) bietet ein eigenes Veranstaltungsprogramm mit Seminaren zu "Glaube und Kirche", mit Meditationsangeboten in der Passionszeit, mit einem Pilgertag auf dem Jakobsweg und vielem mehr. Dazu gibt es zahlreiche offene oder clubartige Angebote, etwa im Café International, im Club Körperbehinderter, im Altenclub Frohes Alter. Das HdB organisiert auch Veranstaltungen in den Kirchengemeinden rund um Herrenberg.
 
Weil öffentliche und kirchliche Gelder in Zukunft stärker zurückgehen werden, das HdB aber seine Angebote erhalten will, hat der Kirchenbezirk Herrenberg im Jahr 2007 die Stiftung Haus der Begegung errichtet. Aus den Erträgen des Stiftungskapitals (welches selbst ungeschmälert erhalten wird) kann das HdB künftig mitfinanziert werden.
 
Binnen weniger Wochen ist es gelungen, dank zahlreicher Stifterinnen und Stifter, das gewünschte Anfangsvermögen von 25.000 Euro zu sammeln. Nun - im 40. Jahr des Bestehens - soll das Vermögen auf 40.000 Euro erhöht werden.

 
Wer das Haus der Begegung mit in die Zukunft tragen will, kann das mit einer Zustiftung (entspricht steuerlich einer Spende) ab 500 Euro tun. Da die Stiftung gemeinnützig ist, können Zuwendungen an das Grundstockvermögen der Stiftung bis zu einer Million Euro (gegebenenfalls auf zehn Jahre verteilt) abgesetzt werden; und zwar zusätzlich zu dem üblichen 20prozentigen Spendenabzug.
 
Weitere Information: www.hdb-herrenberg.de

 

Kontakt: Diakon Gerhard Berner, Haus der Begegnung, Schliffkopfstraße 5, 71083 Herrenberg, Telefon 07032 32783


Werden Sie "Begegnungs-Stifter/in"! Hier kommt Ihre Zuwendung im wahrsten Sinne des Wortes gut an:

Adressat: Haus der Begegnung

IBAN: DE46 6039 1310 0000 1090 02, BIC: GENODES1VBH

Verwendungszweck: Stiftung Haus d. Begegnung