Meldungen

81 neue Stiftungen innerhalb von 10 Jahren

Als „eine Brücke in die Zukunft“ hat Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July die Stiftungsarbeit innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bezeichnet. Anlässlich einer Pressekonferenz zum zehnjährigen Bestehen der Landeskirchenstiftung sagte er: „Die Menschen stiften für die Kirche,...

mehr

Vier neue Stiftungen im Jahr 2017

Der CVJM Tübingen, die Kirchengemeinde Winnenden, die Gesamtkirchengemeinde (Albstadt-) Ebingen sowie eine Privatperson haben im Jahr 2017 je eine neue Stiftung ins Leben gerufen.

mehr

25.400 Euro für Projekte in den Bereichen Diakonie, Musik und Gemeinden

Die Stiftung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg fördert in diesem Jahr sieben Projekte in den Bereichen Diakonie, Musik und Gemeinden. Dafür stehen insgesamt 25.400 Euro zur Verfügung. Einen Zuschuss von 5.000 Euro erhält die Telefonseelsorge Stuttgart für die Fortbildung von...

mehr

Verantwortung und Mut, Werte und Orientierung

71 neue Stiftungen innerhalb von acht Jahren geben der Zukunft von Kirche Kredit

mehr

14.12.15 Fundraisingpreis für Stiftungen von Kirchengemeinden

Stiftungen in der Trägerschaft von Kirchengemeinden oder Kirchenbezirken können sich bis zum 30. Januar 2016 um den landeskirchlichen Fundraisingpreis bewerben.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • „Gerechter unter den Völkern“

    Der württembergische evangelische Pfarrer Julius von Jan (1897 - 1964) erhält posthum den Ehrentitel "Gerechter unter den Völkern". Die Auszeichnung würdigt von Jans Engagement gegen die Verfolgung von Juden im Nationalsozialismus.

    mehr

  • Gottes Liebe in der Natur erleben

    Seit 2014 gibt es das ökumenische Netzwerk „Kirche im Nationalpark Schwarzwald“. Die württembergische Landeskirche ist dort mit Pfarrer Wolfgang Sönning von der Kirchengemeinde Baiersbronn-Mitteltal vertreten. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de